* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Allgemeines über Wein
     Weinanbaugebiete
     Weinbeschreibungen
     Irrtümer

* Freunde
   
    belli.smith

    mohnchen
    blauewelt
   
    wenigeristmehr

    - mehr Freunde

* Links
     Facebook

* Letztes Feedback
   25.05.16 16:40
    cauL68 xfshjjwsvbvf, [u
   1.06.17 19:20
    wh0cd8687791
   18.09.17 16:55
    Eine wirklich schöne Akt






Aktion Wein gegen Rassismus

Geiles Projekt von Winzer Lukas Krauß aus der Pfalz!!!!
"Wein gege Rassismus" nennt sich die Spendenaktion von Winzer Krauß aus der Pfalz. Weitere Informationen dazu findet ihr unter:
http://www.weingegenrassismus.de
https://de-de.facebook.com/weingegenrassismus
und der Link zum Spendenaufruf ist folgender:
https://www.betterplace.org/de/fundraising-events/weingegenrassismus

Geile Aktion! Daumen hoch Bitte unterstützt ihn und zeigt das Weintrinker nichts von Rassismus halten !!!!
7.9.15 22:47


Weinanbaugebiet Württemberg

Württemberg ist mit 11.345 ha Rebfläche das viert größte Weinanbaugebiet Deutschlands.
Das Weinanbaugebiet erstreckt sich vom nördlichsten Bereich Kocher- Jagst- Tuber entlang dem Neckartal, über Heilbronn, Stuttgart und Tübingen, sowie Kressbronn am württembergischem Ufer des Bodensees und Weinlagen am bayrischen Bodenseeufer bei Lindau.

Die Weinregionen in Württemberg unterteilen sich in 6 Bereiche mit 17 Großlagen und über 200 Einzellagen. Die 6 Bereiche sind:
- Bereich Württembergischer Bodensee
mit den Einzellagen Ravensburg und Kressbronn am Bodensee.
- Bereich Bayrischer Bodensee
mit u.a. den Einzellagen Lindau und Wasserburg und der Großlage Lindauer Seegarten
- Bereich Kocher- Jagst- Tuber
mit den Großlagen Tauberberg und Kocherberg
- Bereich Remstal- Stuttgart
u.a. mit den Großlagen Kopf und Sonnenbühl
- Bereich Oberer Neckar
u.a. mit den Einzellagen Reutlingen Sommerhalde und Rottenburg Kapellenberg
- Württembergisch Unterland
u.a. mit den Großlagen Staufenberg und Salzberg.

Die meist angebauten Roten Rebsorten sind Trollinger, Schwarzriesling und Lemberger. Die am häufigsten angebauten weißen Rebsorten sind Riesling, Kerner und Müller-Thurgau.
7.9.15 09:44


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung